Einsätze & Übungen

Feuerwehr Lauenberg: Freiwillige Feuerwehr > Einsätze & Übungen

02.04.2017 PKW brennt nach Verkehrsunfall

Peter Ohlendorf (PeterO) on 02 Apr 2017

PKW brennt nach Kollosion mit Baum, Fahrer leicht verletzt

Um 05:28 Uhr wurden wir zu einem PKW-Brand nach Seelzerthurm alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war heller Feuerschein zu sehen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein PKW in einer Kurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert war. Daraufhin fing der PKW Feuer.

Der verletzte Fahrer wurde bereits vor Eintreffen der ersten Kräfte durch drei Ersthelfer, die zufällig an der Unfallstelle vorbeikamen aus dem PKW befreit und versorgt. Er wurde später an den Rettungsdienst übergeben und ins Krankenhaus überführt.

Der in Vollbrand stehende PKW wurde zunächst mit Schaum und später mit Wasser abgelöscht. Er brannte vollständig aus.

Nach rund zwei Stunden war der Einsatz einschließlich der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft abgeschlossen.

Im Einsatz waren:

- Feuerwehr Lauenberg mit LF 16-12 und MTW (10 Kameraden)

- Stadtbrandmeister

- Rettungsdienst

- Polizei

 


Größere Karte anzeigen

 

dscf4151.jpgdscf4152.jpgdscf4153.jpgdscf4154.jpgdscf4157.jpgdscf4158.jpgdscf4159.jpgdscf4162.jpgdscf4163.jpgdscf4164.jpgdscf4166.jpg

Zurück