Einsätze & Übungen bis 2015

Feuerwehr Lauenberg: Freiwillige Feuerwehr > Einsätze & Übungen > Einsätze & Übungen bis 2015

Ausbildung Löschzug 3

Einsätze & Übungen bis 2015 >> Übungen

Löschzug 3 der Stadt Dassel übt Wasserförderung über lange Wegstrecke zum alten Steinbruch und Umgang mit mobilem Rauchverschluss

 

Am Abend des 25.06.2013 trafen sich alle drei Ortsfeuerwehren des Löschzuges 3 der Stadt Dassel (Lauenberg, Hoppensen und Wellersen) in Lauenberg zu einem gemeinsamen Ausbildungsdienst. Zum einen für die AGT-Träger, die sich gemeinsam ausrüsteten und  nach einem theoretischen Teil (Einweisung in Handhabung des mobilen Rauchverschlusses) gemeinsam unter PA (Pressluftatmer) zum alten Steinbruch oberhalb des Badesees liefen. Dort oben waren alle übrigen Kräfte hingefahren. Es musste eine Wasserförderung vom offenen Gewässer (Dieße) am Badesee hoch zum alten Steinbruch gelegt werden. Es wurden 2 B-Leitungen parallel verlegt, um oben eine größere Wassermenge zu bekommen. Nachdem die Leitung fertig war wurde mit den 2 TS von Wellersen und Hoppensen das LF von Lauenberg gespeist. Somit konnte am aufgestellten Standmonitor über 2 B-Längen parallel eine Wasserfördermenge von rund 1600 Litern erreicht werden. Danach wurde alles wieder auf den Fahrzeugen verlastet und ins Gerätehaus eingerückt wo es noch einen Imbiss zum Ausklang des Abends gab.

Einweisung der AGT-Träger in die Handhabung des mobilen Rauchverschlusses

Marsch zum Steinbruch

Ankommen nach rund 2 km Fußmarsch

Aufbau mobiler Wasserwerfer

Einweisung in die Handhabung des mobilen Wasserwerfers

© Text und Fotos Peter Ristau, Kreispressegruppe

Zusatz
Bericht auf der Internetseite des Kreisfeuerwehrverbandes Northeim e.V.

 

Zurück